Bodhisattva-Gelübdezeremonie

Halbtageskurs mit Kadam Holger Hetzel

Sonntag 28. März  14:00-17:00 Uhr

Livestream – die Aufnahme ist 24h lang nach Ende des Kurses verfügbar

Ein Bodhisattva hat den Entschluss gefasst alle Lebewesen von Leiden zu befreien, indem er sein volles spirituelles Potential entwickelt. Viele Menschen möchten aus Mitgefühl anderen Lebewesen helfen, aber nur wenige wissen, wie sie diesen Wunsch in ihrem täglichen Leben Wirklichkeit werden lassen. 

Indem wir die Lebensweise eines Bodhisattvas aufnehmen, die aus den Übungen des Gebens, der moralischen Disziplin, Geduld, Bemühen, Konzentration und Weisheit besteht, können wir uns diesen Wunsch erfüllen.

Diese Übungen, auch sechs Vollkommenheiten genannt, beinhalten den vollständigen Pfad zur vollen Erleuchtung.

In der ersten Sitzung nehmen wir an der Bodhisattva-Gelübdezeremonie teil, in der wir die Bodhisattvagelübde empfangen.

In der zweiten Sitzung erhalten wir einen Kommentar zur Lebensweise eines Bodhisattvas.

Lehrer

Kadam Holger Hetzel ist der Zentrumslehrer des Tushita Zentrums. Er wird ganz besonders für sein herzliches und offenes Wesen und seine klaren Unterweisungen, die immer die praktische Bedeutung von Buddhas Lehren für unseren Alltag in den Mittelpunkt stellen, geschätzt. Kadam Holger studiert am Besonderen Lehrerausbildungsprogramm und Internationalen Lehrerausbildungsprogramm am Manjushri Kadampa Meditation Centre.

Ablauf

Sitzung 1: 14:00-15:15 Uhr Mahayana Zufluchtszeremonie

Sitzung 2: 15:45-17:00 Uhr Kommentar zur buddhistischen Lebensweise

Buchung & Information

Beim Buchungsprozess wird ein Konto bei Fitogram angelegt. Lediglich Name und Email-Adresse müssen angegeben werden. Das ermöglicht beim nächsten Mal ein noch schnelleres Buchen!

Menü