Karma. Das Gesetz des Karmas verstehen

Halbtageskurs mit Kadam Holger Hetzel

Livestream
Die Aufnahme des Livestreams ist nach Ende des Kurses 24h lang abrufbar!

“Karma bedeutet Handlungen: die Handlungen unseres Körpers, unserer Rede und unseres Geistes. Dieses Thema ist sehr wichtig. Im Laufe unseres Lebens erfahren wir unterschiedliche Arten von Leiden und Problemen, ohne eine Wahl zu haben. Das ist so, weil wir nicht verstehen, welche Handlungen wir aufgeben und welche Handlungen wir tätigen müssen. Wüssten wir das und würden wir danach handeln, so gäbe es keine Grundlage, um Leiden und Probleme zu erleben.”
Ehrwürdiger Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche 

Beide Sitzungen bestehen aus Erklärungen und angeleiteten Meditationen. Der Schwerpunkt der ersten Sitzung liegt auf einer einführenden Erklärung über das Thema. In der zweiten Sitzung liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Einübung der Meditationen.

Jeder ist herzlich zu diesem Meditationskurs eingeladen.

Lehrer

Kadam Holger Hetzel ist der Zentrumslehrer des Tushita Zentrums. Er wird ganz besonders für sein herzliches und offenes Wesen und seine klaren Unterweisungen, die immer die praktische Bedeutung von Buddhas Lehren für unseren Alltag in den Mittelpunkt stellen, geschätzt. Kadam Holger studiert am Besonderen Lehrerausbildungsprogramm und Internationalen Lehrerausbildungsprogramm am Manjushri Kadampa Meditation Centre.

Ablauf

14:00-15:15 Uhr Sitzung 1: Einführender Vortrag mit kurzen Meditationen
15:45-17:00 Uhr Sitzung 2: Angeleitete Meditation mit kurzer Einführung

Buchung & Information

Beim Buchungsprozess wird ein Konto bei Fitogram angelegt. Lediglich Name und Email-Adresse müssen angegeben werden. Das ermöglicht beim nächsten Mal ein noch schnelleres Buchen!

Menü